Joachim Simon

Q: Joachim, was ist Dein Anliegen mit dieser Seite?
JS: Ich möchte Menschen motivieren, sich in Form zu bringen und gesünder und mit mehr Freude und Kraft durchs Leben zu gehen.
Q: Machst Du das nicht eh schon in Deinem normalen Job als Management Coach und Personalentwickler?
JS: Da geht es mehr um psychologische und weniger um körperliche Themen. Wir arbeiten zu Führung, Kommunikation etc. Die körperliche Komponente kommt da weniger zum Tragen. Aber sie ist genau so wichtig – ohne Gesundheit und ein Grundmaß an Fitness macht das Leben keinen Spaß.
Q: Ist dazu denn das Buch um das es hier unter anderem geht die richtige Literatur (Der 4-Stunden Körper von T. Ferriss)?
JS: OK – der 4-Stunden Körper ist amerikanisch und teilweise etwas reißerisch – und gleichzeitig kenne ich kein anderes Buch aus der Fitness-Ecke, das annähernd so motivierend geschrieben ist und gleichzeitig ein so gutes Maß an theoretischer Fundierung hat.
Q: Warum sollte man diese Seite hier lesen?
JS: Hier gibt es wichtige Ergänzungen, die mir persönlich im Buch fehlen und auch Tipps in der Umsetzung, die so im Buch nicht erwähnt sind. So legen ich z.B. großen Wert darauf, dass Anfänger nicht Hals über Kopf mit viel zu hartem Training anfangen und sich dann verletzen.
Q: Es geht Dir nur um Verletzungsprophylaxe?
JS: Nein, auch habe ich bestimmte Dinge, die auch mir als Sportwissenschaftler noch neu waren recherchiert und ausprobiert. Z.B. bestimmte Nahrungs-Ergänzungmittel oder ungewöhnlichen Trainingsmethoden. Die Leser hier werden nicht alle Fehler selber machen müssen und von den Erfahrungen anderer profitieren. Außerdem können sie sich in den Kommentaren austauschen und eigene Fragen stellen.

Kurz-Bio
Dipl.Sportwissenschaftler, M.A. Human Resource Development, Jahrgang 1974
Er arbeitet als Führungskräftetrainer, systemischer Unternehmensentwickler und Management/Life-Coach.
Nach seiner Tätigkeit bei T-Mobile, RWE Power und in einer Unternehmensberatung ist Joachim seit 2007 mit seiner Firma simonconsult selbständig. Zu seinen Kunden gehören Großunternehmen und Mittelständler sowie Führungskräfte, die sich für ein privates Einzelcoaching an ihn wenden.
Joachim lebt in Braunschweig, geht gerne Bergsteigen, ist verheiratet und hat eine Tochter. Er hat eine Schwäche dafür neues auszuprobieren und begann im März 2011 auf einer Zugfahrt zwischen München und Braunschweig diese Seite ins Leben zu rufen…obwohl er eigentlich keine Zeit für „sowas“ hat…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.